copyright 1999 - 2014 by heinz prelle - hannover  - lenbachstraße 42 - www.visual-basic5.de | impressum
A - F
G - L
M - R
S - Z
Befehl / Methode Beschreibung
S

s
Intervallcode. Sekunde

SavePicture(Grafikname)
Eine Grafik wird gespeichert.

SaveSetting(...)
Funktion zur Verwaltung von Daten in der Registry

Scientific
Es wird das wissenschaftliche Standardformat verwendet.

scrrun.dll
Bibliothek der Scripting Runtime.

Select Case
Kontrollstruktur

SendKeys
Es werden Tastenbenutzungen simuliert.

Sequentiell
Textdateien ohne Datensatzstruktur.

SerialNumber
Seriennummer eines Datentraegers.

Set
Zuweisung

SetAttr
Es werden die Dateiattribute gesetzt.

Sgn(Wert)
Es wird das Vorzeichen des angegebenen Wertes bestimmt.

ShareName
Bezeichnung einer Netzwerkresource.

Shell
Es wird eine im Pfadnamen angegebene .exe Datei ausgefuehrt.

Short Date
Es wird ein Datum im kurzen Datumsformat angezeigt.

Short Time
Es wird eine Zeit im 24 Stunden Format angezeigt.

ShortName
8 Zeichen Konvention.

ShortPath
8 Zeichen Konvention.

Sin(Winkel)
Es wird der Sinus von Wert berechnet.

Single
Kurzbezeichnung : !

Single
Speicherbedarf : 4 Bytes : Wertbereich : Positive Werte : 1,401298E-45 bis 3,402823E38 Negative Werte : -3,402823E38 bis -1,401298E-4

Single
Praefix : sng : Beispiel : sngData

Size
Groesse.

SLN
Es wird der Wert fuer die lineare Abschreibung eines Anlageobjekts geliefert.

Space(Wert)
Es wird ein String mit Leerzeichenwert zurueckgegeben.

Split
Es wird ein String in Einzelteile zerlegt.

Sqr(Wert)
Es wird die Quadratwurzel aus Wert berechnet.

Standard
Es wird die Zahl mit Tausendertrennzeichen sowie mit mind. 1 Stelle links und 2 Stellen rechts des Dezimalzeichens angezeigt.

Standard - Exe
Es wird ein Projekt zur Erstellung einer normalen Windows Anwendung erstellt.

Standardmodul
Dateipraefix : .bas

Str(Wert)
Es wird eine Zahl in eine Zeichenkette umgewandelt.

StrComp
Es werden zwei Zeichenketten verglichen.

StrCompare
Vergleicht zwei Strings.

String
Kurzbezeichnung : $

String
Praefix : str : Beispiel : strData

String(Feste Laenge)
Speicherbedarf : Zeichenfolgenlaenge : Wertbereich : 1 bis ca. 65.400

String(Variable Laenge)
Speicherbedarf : 10 Bytes plus Zeichenfolgenlaenge : Wertbereich : 0 bis ca. 2 Milliarden.

StrReverse
Eine Zeichenkette wird umgedreht.

Style
Stilbestimmung.

SubFolders
Unterverzeichnisse

Sub-Prozedur
Aufteilung der kompletten Anwendung in einzelne logisch geschlossene Programmelemente.

Switch
Switch arbeitet mit paarweise uebergebenen Ausdrucks Wert Kombinationen.

SYD
Es wird der Wert einer arithmetischdegressiven Abschreibung fuer ein Objekt und fuer einen bestimmten Zeitraum geliefert.
T

TabIndex
Aktivierungreihenfolge bei Verwendung der Tab-Taste.

TabStop
Festlegung ob ein Steuerelement durch die Tab-Taste aktivierbar ist.

Time
Es wird die aktuelle Systemuhrzeit zurueckgegeben.

Timer
Gibt an wieviel Sekunden seit Mitternacht vergangen sind.

TimeSerial
Es wird ein Wert mit angegebener Stunde- Minute und Sekunde zurueckgegeben.

TimeValue
Es wird ein Wert vom Typ Date zurueckgegeben.

ToolTipText
Schnellinfo wenn sich der Mousezeiger ueber einem Control befindet.

TotalSize
Gesamter Speicherplatz eines Datentraegers.

Trim
Es werden nachgestellte und vorangestellte Leerzeichen entfernt.

True/False
Es wird False angezeigt wenn die Zahl 0 ist. Sonst wird True angezeigt.

TypeName
Es wird der Datentyp einer uebergebenen Variable als String zurueckgegeben.
U

UBound
Rckgabe des groessten verfuegbaren Indexes in einem Datenfeld

UCase
Es werden Zeichen in Grossschreibung umgewandelt.

Unload
Es wird ein VB Formular- oder Control entladen.
V

Val(Zeichenkette)
Es werden die Zahlen aus einer Zeichenkette zurueckgegeben.

Variant
Praefix : vnt : Beispiel : vntData

Variant(Zahlen)
Speicherbedarf : 16 Bytes : Wertbereich : Liegen im Bereich des Datentypes Double.

Variant(Zeichen)
Speicherbedarf : 22 Bytes plus Zeichenfolgenlaenge : Wertbereich : String(Variable Laenge)

VarType
Es wird der Datentyp einer uebergebenen Variable als Zahl ermittelt.

vbAbort
Wert : 3 : Beschreibung : Schaltflaeche Abbruch gedrueckt.

vbAbortRetryIgnore
Abbrechen,Wiederholen,Ignorieren.

vbArchive
Wert : 32 : Beschreibung : Die Datei wurde seit der letzten Aenderung gespeichert.

vbBinaryCompare
Es wird Gross und Kleinschreibung unterschieden.

vbCancel
Wert : 2 : Beschreibung : Schaltflaeche Abbrechen gedrueckt.

vbCritical
Stoppzeichen

vbDirectory
Wert : 16 : Beschreibung : Verzeichnis

vbExclamation
Ausrufezeichen

vbFirstFourDays
Datumsfunktion : Anfang in der ersten Woche, die aber mind. 4 Tage im neuen Jahr enthaelt

vbFirstFullWeek
Datumsfunktion : Anfang der ersten vollstaendigen Woche des Jahres.

vbFirstJan1
Datumsfunktion : Anfang in der Woche mit dem 1.Januar

vbFriday
Datumsfunktion : Freitag

vbHidden
Wert : 2 : Beschreibung : Versteckt.

vbIgnore
Wert : 5 : Beschreibung : Schaltflaeche Ignorieren gedrueckt.

vbInformation
Info-Zeichen

vbKey0 bis vbKey9
Zahlen-Tasten.

vbKeyA bis vbKeyZ
Buchstaben-Tasten.

vbKeyAdd
Pluszeichen-Taste.

vbKeyBack
Zurueck-Taste.

vbKeyCapital
Feststell-Taste.

vbKeyClear
Entfernen-Taste.

vbKeyControl
Steuerungstaste.

vbKeyDecimal
Komma-Taste auf dem Nummernblock.

vbKeyDelete
Entfernen-Taste.

vbKeyDivide
Dividierungs-Taste auf dem Nummernblock.

vbKeyDown
Pfeil runter-Taste.

vbKeyEnd
Ende - Taste.

vbKeyEscape
Escape-Taste.

vbKeyF1 bis vbKeyF12
Funktions-Tasten.

vbKeyHome
Pos1 - Taste.

vbKeyInsert
Einfuegen-Taste.

vbKeyLButton
Linke Mousetaste.

vbKeyLeft
Pfeil links-Taste.

vbKeyMButton
Mittlere Mousetaste.

vbKeyMultiply
Multiplizierungs-Taste.

vbKeyNext
Bild nach Unten - Taste.

vbKeyNumlock
Nummernblock ein/aus.

vbKeyNumpad0 bis 9
Zahlen-Tasten auf dem Nummernblock.

vbKeyPause
Pause-Taste.

vbKeyPrint
Druck-Taste.

vbKeyPrior
Bild nach Oben - Taste.

vbKeyRButton
Rechte Mousetaste.

vbKeyReturn
Eingabe-Taste.

vbKeyRight
Pfeil rechts-Taste.

vbKeySeparator
Enter-Taste Nummernblock.

vbKeyShift
Hochstell-Taste.

vbKeySpace
Leer-Taste.

vbKeySubtract
Minus-Taste auf dem Nummernblock.

vbKeyTab
Tab-Taste.

vbKeyUp
Pfeil hoch-Taste.

vbMonday
Datumsfunktion : Montag

vbNo
Wert : 7 : Beschreibung : Schaltflaeche Nein gedrueckt.

vbNormal
Wert : 0 : Beschreibung : Normal.

vbOK
Wert : 1 : Beschreibung : Schaltflaeche OK gedrueckt.

vbOkCancel
Ok und Abbrechen

vbOkOnly
OK

vbQuestion
Fragezeichen

vbReadOnly
Wert : 1 : Beschreibung : Schreibgeschuetzt.

vbRetry
Wert : 4 : Beschreibung : Schaltflaeche Wiederholen gedrueckt.

vbRetryCancel
Wiederholen und Abbrechen

vbSaturday
Datumsfunktion : Samstag

vbSunday
Datumsfunktion : Sonntag

vbSystem
Wert : 4 : Beschreibung : Systemdatei.

vbTextCompare
Es wird kein Unterschied zwischen Gross und Kleinschreibung gemacht.

vbThursday
Datumsfunktion : Donnerstag

vbTuesday
Datumsfunktion : Dienstag

vbWednesday
Datumsfunktion : Mittwoch

vbYes
Wert : 6 : Beschreibung : Schaltflaeche Ja gedrueckt.

vbYesNo
Ja,Nein

vbYesNoCancel
Ja,Nein,Abbrechen

Visible
Es wird bestimmt ob ein Control sichtbar oder unsichtbar ist.

VolumeName
Bezeichnung eines Datentraegers.
W

w
Intervallcode. Wochentag

Weekday
Es wird der Wochentag als ganze Zahl zurueckgegeben

While...Wend
Schleife

ww
Intervallcode. Woche
X

XOR
Exklusion
Y

y
Intervallcode. Tag des Jahres

Yes/No
Es wird Nein angezeigt wenn die Zahl 0 ist. Sonst wird Ja angezeigt

yyyy
Intervallcode. Jahr
Z

Kein Eintrag
Kein Eintrag

Glossar